Die Umsetzungsberatung

Das Change Management Forum



Neu von Winfried Berner:
"Change!"

15 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung

Change! - 15 Fallstudien zu Sanierung, Turnaround, Prozessoptimierung, Reorganisation und Kulturveränderung

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Neu von Winfried Berner:
"Bleiben oder Gehen"

Bleiben oder Gehen

Für weitere Informationen
klicken Sie bitte hier.
 

Anzeige

 

Willkommen im Change Management-Forum!

Das Forum wurde abgeschaltet. Sie können darin weiterhin recherchieren, jedoch keine Beiträge mehr einstellen.

Das Change Management Forum
Alle Kategorien > Fachliches, Technisches und Methodisches > Führung und Motivation > Vetrauensmitarbeiter im Unternehmen - Wege
Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]
Autor: Astrid Haspelt
Erstellt: 10.02.2009 - 15:50
Betreff: Vetrauensmitarbeiter im Unternehmen - Wege
Lieber Herr Berner,

aufgrund stark gewachsener und damit auch strukturell veränderter Organisationseinheiten tragen wir uns seit geraumer Zeit mit dem Gedanken, einen Vetrauensrat ins Leben zu rufen (wir sind ein betriebsratsloser Betrieb und haben natürlich aus ökonomischen Gründen das Bestreben, dieses so zu belassen). Wir möchten aber gerade den neuen Mitarbeitern ein Forum oder Ansprechperson jenseits der Führungsebene geben, an das sie sich bei Fragen, Sorgen oder Kritik wenden können. Leider finde ich in einschlägigen Nachschlagewerken nichts dazu, weiß aber, dass viele - gerade kleine Betriebe - diesen Weg gehen. Können Sie einen Rat geben? Auch für konkrete Erfahrugnsberichte wäre ich dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
A. H.
Benutzerbild Autor: Winfried Berner
Erstellt: 11.02.2009 - 16:49
Betreff: re: Vetrauensmitarbeiter im Unternehmen - Wege
Hallo Frau Haspelt,

da muss ich leider passen: Damit habe ich überhaupt keine Erfahrung.
Auch in der Literatur bin ich auf dieses Thema nie bewusst gestoßen (was allerdings nichts heißen muss, weil dieses Feld nicht gerade mein Leseschwerpunkt ist).

Vielleicht kann uns/Ihnen ein(e) andere(r) Besucher(in) des Forums weiterhelfen...

Viel Erfolg und
freundliche Grüße

Winfried Berner
Anzahl Nachrichten: 2 - Seiten (1): [1]
Sie müssen sich anmelden, um in dieser Konferenz eine Nachricht zu schreiben.